Energie „Tanken“

Am Wochenende habe ich von der GGEW (lokaler Energieversorger in Bensheim) eine spezielle Kundenkarte für die 3 Ladesäulen im Kreis Bergstraße bekommen. Mit dieser Karte bin ich dann nach der Arbeit in Seeheim an die Ladestation gefahren. Während mein Twizy Strom „getankt“ hat bin ich zum Bäcker und habe ein Kaffee und ein Stück Kuchen „getankt“. Nach eine halben Stunde war ich satt und der Twizy um eine Kilowattstunde reicher. Damit konnte ich auf dem Heimweg 10 km mehr auf der Reichweitenanzeige erblicken. Super!

GGEW Ladestation

Twizy an der GGEW Ladestation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.